Schützenfest - Drei tolle Tage im Jahr!

Unser Schützenfest findet in diesem Jahr wieder um den Fronleichnamstag statt. Bereits am Dientstag beginnen wir mit dem Aufbau und dem Herrchten des Festplatzes. Mittwochs beginnt dann die "heiße Phase" unseres Schützenfestes. Der erste Abend gehört den Jungs der Ehrengarde. Sie ermitteln ihren neuen Holzschuhkönig. Im Anschluss startet eine Party mit DJ im Festzelt.

Der Donnerstag beginnt mit den Jugendlichen und den Kindern, die den Jungendkönig, bzw. die Jungendkönigin und das Kinderkönigspaar ermitteln. Zeitgleich trifft man sich im Festzelt zu Kaffee und Kuchen und jeder Menge "weißt Du noch.."-Geschichten. Außerdem werden für die Kinder noch Hüpfburg und Spiele angeboten.

Später am Tag geht es dann für die Damen darum, eine neue Beverkönigin zu ermitteln.

OberstDer Freitag beginnt traditionell mit der Schützenmesse, bevor es nach einem Umzug durch Westbevern-Dorf an die Vogelstange zum Schießen um die Königswürde geht. Gegen 13:00 Uhr geht es dann nach einer deftigen Erbsensuppe zur verdienten Pause. Um 19:00 Uhr wird das neue Königspaar proklamiert.

Kurze Zeit später beginnt dann der Königsball im Festzelt und damit der Höhepunkt unseres Schützenfestes.

Natürlich sind zu allen Veranstaltungen Gäste herzlich willkommen. Feiert mit uns, habt Spaß mit uns und freut Euch mit uns auf dieses Highlight im Jahr! In diesem Sinne: Horrido!

 

Euer Team des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf von 1695 e.V.